Diese Webseite verwendet Google Analytics zur Erfassung von Statistik-Daten in anonymisierter Form. Ein Personenbezug kann nicht hergestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Zustimmen Ablehnen

Konzentration

Die Frage stellt sich natürlich: Worauf soll man seine Aufmerksamkeit richten?

Beim Thema Musik hatten wir es mit dem Spielen: Einfach dem Aufmerksamkeit schenken, was man liebt.

Bei jedem Projekt von wirklichem Interesse gibt es bestimmte Bereiche oder bestimmte Ideen, die einen besonders faszinieren.

Man konzentriert sich auf das, was innerlich eine besondere Resonanz oder ein besonderes Interesse auslöst, was einen ganz besonders fasziniert.

Bei meinen Büchern sind das einzelne Ideen, die mir besonders wertvoll erscheinen oder bei meinen Softwareprogrammen bestimmte Komponenten oder Lösungen, die zu verwirklichen besonders reizvoll oder herausfordernd erscheint.

Auf diese Weise lenkt die 3. Kraft den zeitlichen Ablauf einer Schöpfung: Was entsteht wann in welcher Reihenfolge?

nächstes Kapitel: Mit Visionen arbeiten (schöpferische Grundprinzipien)