Diese Webseite verwendet Google Analytics zur Erfassung von Statistik-Daten in anonymisierter Form. Ein Personenbezug kann nicht hergestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Zustimmen Ablehnen

Das WIE über das WAS stellen

WAS: Was will ich erreichen?

WIE: Wie erreiche ich das?

Normalerweise ist es so (wie oben schon erwähnt):

Das richtige WAS bringt das richtige WIE ganz selbstverständlich und mühelos mit (die 3. Kraft).

Wenn man das aber nicht weiß nehmen die Gedanken und das Kreisen um das WIE dermaßen überhand, dass das WAS vollkommen in den Hintergrund und in Vergessenheit gerät, während sich alles um das WIE dreht.

nächstes Kapitel: Das falsche WAS (Phänomene)