Das richtige WAS erschafft das WIE

Menschen machen sich sehr viele Gedanken darüber, WIE etwas erreicht werden kann. Die Folge ist eine absolute Flut von Methoden und Verfahrensregeln.

In dieser Fixierung auf das WIE geht eine äußerst wichtige Frage dann oftmals vollkommen unter,

nämlich

WAS eigentlich überhaupt erreicht werden soll.

Das richtige WAS erschafft das WIE.

Auch das ist wieder das Wissen um die 3. Kraft:

Das WAS bringt das WIE ganz spontan mit. Man müsste sich mit vielen Methoden überhaupt nicht ...

Den vollständigen Text finden Sie im Buch
nächstes Kapitel: Die Klärung der Grundidee (schöpferische Grundprinzipien)
Bitte unterstützen Sie das Projekt, wenn Sie von diesen Informationen profitieren konnten: